SV-Hönnepel Niedermörmter 2:3 Wuppertaler SV (1:2) Liveticker: / Status : Forum ist etwas unaktuell!

#1

Wuppertaler SV 1:1 TuRU Düsseldorf (0:1) Liveticker

in Allgemeines 25.08.2013 16:05
von Marvin | 46 Beiträge

67'Tor für Wuppertaler SV durch Tim Manstein
67' Toooooooooor für den WSV!!!
66' Bei seinen Ausgleichsbemühungen hat der WSV nun auch prominente Unterstützung erhalten. Die BHC-Handballer Maximilian Weis und Viktor Szilagyi, die erst um 4.30 Uhr wieder von ihrem Spiel beim THW Kiel (24:34) zurück im Tal waren, sind im Stadion.
63' Konter der TuRU. Lopez-Torres ziemlich frei, ist im Strafraum, zieht ab... vorbei.

59' Klares und dummes Halten gegen Saka. Freistoß. Den tritt Weggen, aber ganz schwach.
58'Gelb-Rote Karte für Sven Steinfort (TuRU Düsseldorf)
57' Da will der WSV nicht zurückstehen und macht mehr Druck. Ellmann zwingt Agen zu einer Glanzparade.
56' Auf der Anzeigetafel wird nun der Sieg von Sebastian Vettel beim Formel-1-Rennen in Spa verkündet. Die Stadionregie ist stets um gute Meldungen bemüht.
54'Gelbe Karte für Gianluca de Meo (TuRU Düsseldorf)
54' Ecke WSV... Kopfball Jasmund, gehalten von Agen, dann Ellmann... Too... nein, abseits.
52' Schwer zu sehen, weil der etwas korpulente Herr in schwarz, auch Schiedsrichter genannt, davor stand.
50' Derweil wurde der Torschütze korrigiert. Der ehemalige Wuppertaler Josè-Miguel Lopez-Torres hat wohl nach de Meos Kopfball seinen Scheitel noch entscheidend hin gehalten.
46'Spielerwechsel (Wuppertaler SV)
Jannik Löbe kommt für Eric Yakhem
46'Spielerwechsel (Wuppertaler SV)
Michael Bemben kommt für Marvin Schurig
und...
45'Beginn der zweiten Spielhälfte
TuRU Düsseldorf führt in einem Spiel, das bis hierher eigentlich keinen Treffer verdient gehabt hätte, mit 1:0. Der WSV muss sich deutlich steigern, sonst droht tatsächlich ein Fehlstart. Wir sind gleich zurück.
Ende ersten Spielhälfte
45' Langer Freistoß von Schurig... Agen lässt den Ball fallen, Ellmann stochert nach, aber darin sieht der Schiri einen unkorrekten Körperangriff.
44' Aber jetzt... Saka am 16-Meter-Raum... abgeblockt... Nachschuss... wieder abgeblockt. Grmph.
42' Hausmann aus rund vierzig Metern. Hui, das riecht jetzt aber doch ein wenig nach Verzweiflung. Die Stimmung ist derweil weiter gut. Der WSV-Fan ist einer der Härtesten. ;-)
40' Erfreuliches gibt es derweil von der A-Jugend zu berichten, die heute in der Bundesliga zu einem 2:2 gegen den 1. FC Köln gekommen ist.
38' Der WSV kann bei seinen Offensivbemühungen einfach keine Überzahlsituationen herstellen, weil alles viel zu langsam geht.
37' Nun Saka von der Strafraumgrenze... kein Problem für Torhüter Jonas Agen.
36' Der WSV mit Schurig über links, aber wieder mit einem Haken zu viel.
35' Hier kommt die TuRU zu einer Ecke, abgewehrt, aus dem Hintergrund zieht Norf ab... weit drüber.
34' Ein paar Zwischenstände: Ratingen gegen Wesel 1:1, Kray gegen Speldorf 1:0 und der MSV II führt in Bösinghoven jetzt mit 2:0.
32' Saka auf Ellmann, der weiter zu Yakhem, der sich jedoch im Zweikampf verhaspelt.
29' Der WSV ist im Angriff gerade mit wenig Zug zum Tor ausgestattet. Chancen ergeben sich nur durch Standardsituationen.
28'Gelbe Karte für Sven Steinfort (TuRU Düsseldorf)
27' Tja, nun muss die TuRU nach Lehnerts Ausscheiden inzwischen schon auf den achten Spieler verzichten. Doch die Gäste vom Düsseldorfer Volksgarten führen.
26' Zum Glück geht es auch für Nadidai weiter.
25' Jetzt rasseln Afkir und Nadidai mit den Köpfen zusammen. Nadidai bleibt liegen, die Betreuer sind auf dem Rasen.
24' Die sofortige Chance zum Ausgleich für Ellmann... doch der zielt am kurzen Eck vorbei.
23'Spielerwechsel (TuRU Düsseldorf)
Abdelkarim Afkir kommt für Philipp Lehnert
23' Den fälligen Freistoß von Heuer konnte Plohmann noch über die Latte lenken, doch den daraus resultierenden Eckball kann de Meo im zweiten Versuch ins Eck wuchten.
22'Tor für TuRU Düsseldorf durch Gianluca de Meo
21' Tor...
20' Grobes Foul von Schurig an Steinfort. Eijeijei. Völlig überflüssig. Glück, dass es da kein Gelb gibt.
18' Mutige Volleyabnahme von Saka... dritte Etage Kinderbekeidung.
16' Das erste Tor des Nachmittags ist gefallen. Der MSV II führt in Bösinghoven.
14' Nun wird es langsam ruhiger. Dem WSV ist es nicht gelungen, wie gegen Baumberg mit der ersten Welle zum Erfolg zu kommen. Was allerdings vor Wochenfrist auch keinen Erfolg garantiert hat.
11' Jetzt beginnt es zu regnen. Da hilft nur untendurch laufen, was Yakhem nun auch beherzigt, aber ein Abseits-Pfiff stoppt ihn.
8' Das Spiel beinnt ein wenig wild. Ecke WSV, Kopfball Nadidai und... Steinfort rettet per Kopf auf der Linie.
5' Unordnung vor dem WSV-Tor, Lippold kommt aus acht Metern frei zum Schuss, trifft aber Hausmann.
4' Den klärt Weggen zur Ecke...
3' Der WSV forsch, aber ungestüm. Konter der Gäste, Foul von Schurig, Freistoß...
2' Die tritt Manstein, aber Turu klärt.
2' Herzlicher Applaus des Publikums, die Spieler bedankten sich brav und jetzt geht es ab. Gleich die erste Ecke...
0'Beginn der ersten Spielhälfte
Schiedsrichter ist Torsten Schwerdtfeger aus Essen-Frintrop.
Der WSV muss heute auf den gesperrten Torhüter Bastian Sube verzichten. Da Martin Klafflsberger verletzt ist, hat sich Trainer Peter Radojewski für A-Jugend-Keeper Pascal Plohmann entschieden. Desweiteren kommt Nino Saka für Benedikt Schröder ins Team, das dadurch wohl im 4-2-3-1-System antreten wird. Die Aufstellung: Plohmann - Jasmund, Hausmann, Nadidai, Schurig - Weggen, Manstein - Yakhem, Leikauf, Saka - Ellmann.
Engin Cicem, Bernd Willems, Tayfun Uzunlar, Patrick Becker, Samuel Heuer, Adnan Karabas, Marco Nikolic. Das ist nicht die Aufstellung, sondern die Liste, der Spieler, die der TuRU heute wegen Verletzungen und Sperren nicht zur Verfügung stehen. Trainer Frank Zilles hat daher für das Gastspiel an seiner alten Wirkungsstätte folgende Elf zusammengekratzt, die im 4-2-3-1-System antritt: Agen - Duran, Kandora, Lippold, Steinfort - Lehnert, Schütz - Norf, Heuer, de Meo - Lopez-Torres.
Ein Endergebnis liegt bereits vor. Gestern unterlag der in dieser Saison offenbar überforderte SV Uedesheim gegen den vom ehemaligen Mönchengladbacher Abwehrspieler Chiquinho trainierten SC Kapellen-Erft knapp mit 0:6.
In der Tabelle liegt der WSV daher mit vier Punkten derzeit nur auf Platz 14. Gegner TuRU Düsseldorf musste sich zuletzt gegen Kray und Hönnepel-Niedermörmter jeweils mit 1:2 geschlagen geben und ist mit sechs Zählern zehnter.
Für den WSV ist es erst das dritte Spiel und das findet erneut daheim statt. Auswärts durfte bislang weder in Ratingen noch in Hönnepel-Niedermörmter angetreten werden, weil die Polizei Probleme mit den Fans befürchtete. Dabei besitzen die WSV-Anhänger doch gar keine Flagge Mazedoniens. ;-)
Auf dem Programm steht das Spiel des Wuppertaler SV gegen TuRU Düsseldorf.
Hallo und Herzlich Willkommen hier aus dem Stadion am Zoo zum 5. Spieltag in der Fußball-Oberliga Niederrhein!


zuletzt bearbeitet 25.08.2013 16:21 | nach oben springen


RSS



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: PatrickDaHero
Forum Statistiken
Das Forum hat 130 Themen und 366 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 33 Benutzer (24.07.2012 03:49).

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen